Referenten

Vorlesen

Gruppen im Landkreis soll es ermöglicht werden externe Referenten zum Zwecke der Jugend- oder Mitarbeiterbildung buchen zu können, die über die alltägliche Arbeit hinaus gehen.

Zuschüsse für Referenten

Zweck der Förderung

Gruppen im Landkreis soll es ermöglicht werden externe Referenten zum Zwecke der Jugend- oder Mitarbeiterbildung buchen zu können, die über die alltägliche Arbeit hinaus gehen.

Gegenstand der Förderung

Für ReferentInnen können Gruppen aus dem Landkreis Fürth einen Defizitzuschuss beantragen.

Umfang der Förderung

Die Zuschusshöhe ist unabhängig von der Anzahl der ReferentInnen und beträgt maximal € 50,- pro Tag.
Der Zuschuss darf den Fehlbetrag nicht übersteigen.

Verfahren

Dem ausgefüllten Antrag sind folgende Unterlagen beizulegen:

  • Programm der Maßnahme
  • Rechnungskopie der/des ReferentIn

Zuschussanträge müssen spätestens 6 Wochen nach Beendigung der Maßnahme eingereicht sein! Es gilt der Eingangsstempel!